Hier finden Sie alle aktuellen Informationen aus dem Schuljahr 2021/22

Klassenfahrt

In diesem Jahr durften unsere vierten Klassen glücklicherweise wieder auf Klassenfahrt. Es ging ins Schullandheim nach Müllenborn. Eine Höhlen- und eine Nachtwanderung, der Besuch im Adler- und Wolfspark Kasselburg, eine Schnitzeljagd, Lagerfeuer mit Stockbrot und Marshmallows und der Partyabend mit Modenschau waren nur ein paar der vielen Highlights unserer Reise. Hier seht ihr einige Fotos, die zum Großteil von unseren Viertklässler*innen selbst geschossen wurden. 


Patenstunde

Ein Highlight für unsere Erst- und Viertklässler*innen war in den letzten Wochen die Patenstunde. Wir spielten, lachten und tobten gemeinsam auf dem Schulhof und lernten uns besser kennen. Für viele ging diese Zeit viel zu schnell rum.


Dreck-weg-Tag

Auch in diesem Jahr beteiligten wir uns am Dreck-weg-Tag. Mit 17 Zangen, Handschuhen und Mülltüten ausgerüstet, suchten unsere Viertklässler*innen unseren Schulhof und die Wege nahe unserer Schule nach Müll ab. Dabei mussten sie leider einige traurige Entdeckungen machen...


Fußgängertraining der Erstklässler*innen

Im Unterricht haben unsere Erstklässler*innen gelernt, wie man sich richtig als Fußgänger*in verhält. Anschließend ging es dann mit der Polizei auf die Straße und die Kinder konnten das Gelernte im Straßenverkehr anwenden. Sie übten das Verhalten bei Einfahrten, das Überqueren der Straße zwischen parkenden Autos, am Zebrastreifen und an der Ampel. Einen herzlichen Dank an die Polizei und an die helfenden Eltern.


Überreichung der Klimameilen-Urkunde

Beim Fest zum Weltkindertag am 20. September in Poensgenpark war die offizielle Übergabe  der Klimameilen-Urkunde durch Herrn Bürgermeister Pesch.


"Echt Klasse" in der JPM

Drei Wochen ist die Präventionsausstellung "Echt Klasse" bei uns in der JPM. An sechs Spielstationen geht es um die Stärkung des Selbstbewusstseins, um Gefühle, Grenzen, gute und schlechte Geheimnisse und vor allem darum, Hilfen aufzuzeigen, den eigenen Gefühlen zu vertrauen und Mut zu machen, über belastende Themen zu reden. Im Vorfeld wurden das Kollegium und die OGATA-Mitarbeiter*innen  im Rahmen einer Fortbildung von Fachkräften auf die Ausstellung vorbereitet und auch die Eltern hatten die Möglichkeit, die Ausstellung kennenzulernen.


Erstklässler*innen sind gut im Schulleben angekommen

Unsere 55 Erstklässler*innen haben sich schnell eingelebt, ihre Lehrer*innen sind ihnen vertraut, sie haben erste Freundschaften geknüpft und im Schulgebäude kennen sie sich auch schon aus. Sie kommen jeden Morgen mit viel Lernfreude in die Schule und haben auch schon ein Menge gelernt. Ganz besonders gefällt den Kindern das Arbeiten mit den iPads und der Kunstunterricht im Werkraum.


Nachhaltigkeit in der JPM

Die Werbegemeinschaft Lintorf hatte den Einzelhandel, die Schulen und Vereine Lintorfs zu einer Woche der Nachhaltigkeit eingeladen und unsere Schüler*innen waren fleißig dabei. Die ganze Woche lang beschäftigten sich die einzelnen Klassen auf ihre eigene Weise mit dem Thema: Dei Erstklässler*innen tauschten sich darüber aus, was sie tun können, um Energie zu sparen. Der Klassenmüll wurde von den Zweitklässler*innen intensiv untersucht und getrennt, ein Verrotungsexperiment wurde durchgeführt und jeden Tag beobachtet, was mit dem Müll in der Natur passiert. Dei Drittklässler*innen wurden zu Upcycling-Profis! Alte T-Shirts wurden mit wenigen Handgriffen zu Tragetaschen umfunktioniert. Außerdem wurde die Herkunft verschiedener Ost- und Gemüsesorten auf Nachhaltigkeit untersucht. Thema der Viertklässler*innen war das nachhaltige Gärtnern und der Schutz der Artenvielfalt. Unser Schulgarten war ideal dafür. Alle Klassen haben auch wieder viele grüne Meilen für das Klima gesammelt. Am Ende der Woche war allen klar: Jeder kann etwas zum Klimaschutz beitragen.

Informationen für die Eltern der Schulanfänger*innen 2022

Anbei finden Sie Informationen, für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder per  E-Mail zur Verfügung:

Download
Schulanfang 2022
2021_08_Info Schulanfang_2022.pdf
Adobe Acrobat Dokument 92.4 KB

Nähere Informationen zum Schulanfang/ Anfangsunterricht finden Sie hier.

Wenn Sie individuelle Fragen haben, können Sie uns gerne telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

Anmeldung Schulanfänger*innen 2022

Unsere Anmeldetermine:

02.11.2021: 09:00 - 12:00 Uhr       14:00 - 16:00 Uhr

03.11.2021: 09:00 - 12:00 Uhr       

04.11.2021: 09:00 - 12:00 Uhr       17:00 - 19:00 Uhr

05.11.2021: 09:00 - 12:00 Uhr

08.11.2021: 09:00 - 12:00 Uhr

oder nach Absprache

 

Für die Anmeldung benötigen Sie einen Termin:

Am Informationsabend liegen Listen aus, in die Sie sich eintragen können oder melden Sie sich telefonisch:

Tel:        02102 - 550 4502    oder 550 4500

oder per E-Mail:  schule@johann-peter-melchior-schule.ratingen.de

 

Sie müssen Ihr Kind zum Anmeldetag nicht mitbringen. Sie erhalten am Anmeldetag einen Termin, an dem Ihr Kind zu einem Zauberspiel in die Schule eingeladen wird.

Aufgrund der Hygienebestimmungen dürfen Sie die Schule nur betreten, wenn Sie geimpft, getestet oder genesen sind. Bringen Sie bitte den entsprechenden Nachweis mit. Im Gebäude herrscht Maskenpflicht.

 

Wir freuen uns auf Sie und Ihr Kind.

 

Es grüßt Sie herzlichst im Namen der Schulgemeinschaft

 

Marlene Stuckart

Schulleiterin

 

Gerne können Sie unsere schulinternen Anmeldformulare im Vorfeld ausfüllen und zum Anmeldetag mitbringen, um Wartezeiten zu vermeiden:

 

Download
Einwilligung zum Austausch von personenbezogenen Daten
JPM_2021_Anmeldung_Einwilligung zum Aust
Adobe Acrobat Dokument 114.8 KB
Download
Einwilligung zum Schulbesuch einer konfessionellen Schule
JPM_2021__Anmeldung_Konfessionsschule+Fr
Adobe Acrobat Dokument 92.1 KB
Download
Einwilligung Datenschutz
2021_JPM_Anmeldung_Datenschutz-Einwillig
Adobe Acrobat Dokument 894.8 KB

Stadtradeln - Radeln für ein gutes Klima! - Wir sind dabei!

Die JPM macht mit!

Wir würden uns freuen, wenn uns viele unterstützen und für's Klima radeln. Jeder km zählt!

Melden Sie sich an unter: 

https://www.stadtradeln.de/ratingen/

 

Es zählen alle Fahrten mit dem Rad, egal, wo Sie wohnen, wohin und wo Sie fahren.

Viel Spaß beim Radeln!

 

 

Wir begrüßen unsere Erstklässler und Erstklässlerinnen und heißen sie herzlich willkommen!

Am Donnerstag, 19.08. hatten unsere Erstklässler*innen den ersten Schultag. In zwei getrennten Schulfeiern wurden sie von der Schulgemeinde begrüßt. Nachdem Frau Lammerse die Kinder in einem feierlichen Gottesdienst mit auf eine abenteuerliche Bootsreise genommen hatte, wurden sie von ihren Patenklassen begrüßt und anschließend in ihren Klassenraum begleitet, wo sie mit der Klassenlehrerin Frau Debuck und dem Klassenlehrer Herrn Schomburg die erste Schulstunde erlebten. Währenddessen kamen die Eltern auf Abstand bei Kaffee und Kuchen ins Gespräch. Danach war noch Gelegenheit für ein Einschulungsfoto. Anschließend ging es nach Hause, wo die Einschulung sicherlich noch gebührend gefeiert wurde. 

Schön, dass Ihr da seid!


Willkommen zurück!

Auf zu neuen Ufern...

...unter diesem Motto stand die Verabschiedung unserer Viertklässler*innen. Es war uns sehr wichtig, in diesen besonderen Zeiten den Kindern einen feierlichen Abschied zu ermöglichen. Kinder, Eltern, Lehrer*innen und Betreuer*innen genossen die Abschiedsfeier unter freiem Himmel bei schönsten Sommerwetter. Einen besonderen Segen gab Frau Lammerse den Kindern mit auf den Weg. Sie trugen ebenfalls zum Festprogramm bei und erfreuten das Publikum mit ihren Tänzen. Eine rundum gelungene und und würdevolle Abschiedsfeier leitete den Beginn der Sommerferien ein.

Unser Dank gilt allen Beteiligten, die den letzten Schultag so möglich gemacht haben.

Wir wünschen unseren Viertklässler*innen alles Gute, viel Erfolg und Gottes Segen für ihren weiteren Lebensweg.

.                 JPM - Hymne