Karneval in der JPM

 

Auch in diesem Jahr haben unsere Schülerinnen und Schüler wieder ein Motto für den Lintorfer Karnevalszug ausgewählt und den Karnevalswagen bemalt.  So wurde aus einem schlichten landwirtschaftlichen Anhänger ein wundervoller Motivwagen. Am Weiberfastnacht war dann das Kinderprinzenpaar Jonas und Nele zu Besuch und hat den Wagen feierlich eingeweiht. Auch die Prinzengarde Rot-Weiß hat die Kinder mit ihrer Showeinlage begeistert. Anschließend wurde ordentlich gefeiert.  Leider kam der Wagen dann doch nicht zum Einsatz, denn der Lintorfer Karnevalszug musste wegen der Sturmwarnungen aus Sicherheitsgründen abgesagt worden.  Alle waren sehr traurig, hatten aber Verständnis, denn Sicherheit geht immer vor. Der Zug wird im Mai nachgeholt, so dass auch das Wurfmaterial noch zum Einsatz kommt.

 


Besuch im Landtag

Am 11. Februar durften unsere Viertklässler in Düsseldorf erleben, wo und wie Politik gemacht wird. Sie nahmen auf den Sitzen der Abgeordneten Platz und bekamen Einblicke in die Grundlagen der Politik. Es wurde sogar debattiert: "Sollen die Ferien auf sechs Wochen verkürzt werden, um die Leistungen der Kinder zu verbessern?" Nach langer Diskussion wurde der Antrag mit großer Mehrheit abgelehnt.


Philipp Rieger zu Besuch

In den vergangenen Wochen lernten unsere Drittklässler im Musikunterricht einen Song von "Rock am Ring Krefeld", der Band der Lebenshilfe Krefeld, zu spielen. Am Freitag, den 08.02.2020, staunten sie nicht schlecht: Musiker und Frontmann Philipp Rieger kam zu Besuch. Die Kinder stellten viele Fragen und die Stimmung war super! Der 37-Jährige Musiker stellte einige seiner Songs vor und am Ende musizierten wir alle zusammen.   


Coding for Tomorrow

Am Freitag, den 31.01.2020, besuchte die 2b die Vodafone Stiftung in Düsseldorf. Hier machten wir erste Schritte in die Welt des Programmierens. Wir malten dem Roboter Ozobot Fahrstrecken und erteilten ihm mit verschiedenen Codes Befehle. Danach durften wir selbst den Roboter WeDo bauen und programmieren. Zum Abschluss gab es ein großes Wettrennen. 

 

 

Weitere Veranstaltungen und Bilder aus dem Schuljahr 2019/20 finden Sie HIER